akarStudios

werkstatt2016-1

Der Begriff Tanz ist nicht definiert. Und doch trägt jeder ein Bild vom Tanz in sich. Der Zeitgenössische Tanz gibt dieser Eigeninterpretation einen grossen Spielraum. Die Vermittlung greift sich Komponenten dieser Kunstform und bringt diese an die Frau und den Mann jeden Alters.

Die akarStudios können auf eine lange Tradition in der Vermittlung der Tanzkunst zurückschauen. 1975 gründete Annemarie Parekh das akar und machte es zu einer Tanzschule des künstlerischen, modernen Tanzes mit nationaler Ausstrahlung. 2005 initiierte sie die Gründung der Akardance GmbH, welche die damaligen Mitunterrichtenden mit einbezog. Heute leiten Carole Meier (Geschäftsleitung) und Michael Schulz den Schul- und Studiobetrieb.

Tanz und Körpertraining wird durch Fachpersonen vermittelt. Ihre umfangreichen Erfahrungen in unterschiedlichen Berufsfeldern des Tanzes lassen sie in den Unterricht einfliessen. Nebst der pädagogischen Arbeit sind die Unterrichtenden selbst oder ihre Werke auf Bühnen zu sehen.

Die unterschiedlichen Ausprägungen des Zeitgenössischen Tanzes spiegeln sich in der breiten Palette des Unterrichts und der Unterrichtenden wider. Tanzstile wie das Klassische Ballett, Jazztanz oder Improvisation erweitern das Angebot. Zur Stärkung des Körpers und seiner Wahrnehmung  dienen unterstützende Bewegungstechniken.

Gastdozenten aus dem In- und Ausland bringen das Wissen traditioneller und aktueller Tanztechniken in die Studios – von Repertoire bis Gagatechnik können Workshops unterschiedlichste Themen beinhalten.

Ein Musikerteam begleitet verschiedene Unterrichtsstunden, so dass der Tanz mit Musik im Moment verschmelzen kann.

Die akarStudios pflegen eine Zusammenarbeit mit Berner Kulturinstitutionen um einen lebendigen Austausch zu gewährleisten und am Puls der Zeit zu bleiben.

Der akarJahreskurs ist in seiner Form einzigartig in der Schweiz und wird seit langer Zeit genutzt um den Sprung ins Berufsleben zu ermöglichen. Der Kontakt zu Ausbildungen in Rotterdam, Amsterdam, New York, London oder Paris gewährleistet aktuelle Informationen.