Erik Wagner

unterrichtet Klassischen Tanz im akar

Erik dance pics 002Nach seiner Ausbildung zum klassischen Balletttänzer folgten verschiedene Engagements u.a. am San Francisco Ballet, Béjart Ballet, Ballet New York sowie am Stadttheater Bern. Seine pädagogischen Fähigkeiten zeichnen sich durch Weiterbildungen in den klassischen Techniken Waganova und Balanchine aus als auch in Graham, Gaga und Pilates.

Leichtigkeit und Eleganz, feurige Pirouetten und atemberaubende Sprünge sind Attribute des klassischen Tanzes. Voraussetzung ist eine starke Körperbeherrschung sowie Zentriertheit. Erik fokussiert sich in seinem Unterricht auf «grounding energy» sowie die Nutzung von Schwerkraft und Entspannung, um die Bewegungsmöglichkeiten und Grenzen des Körpers zu erweitern. Ein weiterer Schwerpunkt sind Trainingssequenzen nach dem Prinzip Maximierung und Minimierung. Diese helfen Tänzern einerseits das vollumfängliche körperliche Potential auszuloten, andererseits unnötige körperliche Anstrengungen zu vermeiden. Erik lässt in seinem Unterricht auch Techniken aus dem zeitgenössischen Tanz einfliessen und gestaltet dadurch eine vielseitige Stunde.

 

  • Kursanmeldung

    Kursanmeldung