Ballett für Jugendliche

ballett-studioauf-1

«Wie geht das mit dem Ballett? Das ist sicher schwer, anstrengend und braucht lange … aber es sieht gut aus, wenn man es beherrscht.» «Ja, es ist nicht einfach, aber mit Geduld und Durchsetzung schaffen es alle. Und dann macht es echt Spass!»

Ballett ist ein ganzheitliches Training, das den Körper zum Klingen bringt, die Sinne schärft und neue Spannkraft verleiht. Es fördert die Beweglichkeit nicht nur im Körper, sondern auch im Denken, schult die Koordination und baut eine aufrechte Haltung auf. Der Unterricht baut sich ruhig und klar auf und schafft eine gute Voraussetzung für eine Einführung in die Technik des klassischen Tanzes. Kontinuierlich wird das Niveau angehoben mit dem Ziel die eigene Basis für Tanz und Tanzverständnis zu erweitern. Agata wird das Training so gestalten, dass alle, ob AnfängerInnen, HiphoperInnen oder JazzdancerInnen, einen persönlichen Bezug zum klassischen Tanz aufbauen können.

09.30 – 10.45 Uhr Grundstufe
10.45 – 12.15 Uhr Mittelstufe/Fortgeschrittene

Flyer Ballett am Samstag

  • Ballett U16 Unterrichtende

    Unterrichtende:
    Agata Lawniczak

  • Stundenplan

    Stundenplan Herbst | Winter 2017/18

  • Kursanmeldung

    Kursanmeldung